An zwei Tagen der dritten Ferienwoche konnten die Kinder T-Shirts oder Beutel mit Textilfarbe bedrucken oder besprühen. Mit Hilfe von Schablonen und den ganz individuellen kreativen Einfällen wurden so jede Menge Textilien farblich aufgewertet.

Beim Siebdruck wurde die Druckfarbe direkt auf das Textil aufgebracht. Dazu verwendeten die Kinder Schablonen. Die Farbe wurde mittels eines Rakels über die Schablone geschoben und so auf das Textil gedruckt. 

Beim Sprühverfahren bedeckte die Schablone lediglich den Stoff und die Farbe bildete darum einen Schatten.

 

Foto: hort blasewitz
Foto: hort blasewitz
Foto: hort blasewitz
Foto: hort blasewitz